Herzlich Willkommen zu den Picknicknächten im Freibad Ingolstadt vom 06.08.2020 bis zum 06.09.2020.

Tickets zu den Veranstaltungen gibt es:
- Zum selber ausdrucken hier:
megazin.ticket.io/

- Über Eventim als Hardticket hier:
www.eventim.de/eventseries/picknicknaechte-ingolstadt-2797189/

Achtung: nicht alle Events sind auch zum selber ausdrucken, da diese so gut wie ausverkauft sind: Für "Saustoimusi" und "Pam Pam Ida" gibt es nur wenige Restkarten. Auch Spider Murphy Gang und Italienische Nacht sind sehr gefragt!

Wichtiger Hinweis: Die Veranstaltung dauert bis 23 Uhr, Ausschankschluss ist 22:30 Uhr, Musikende jedoch schon um 22 Uhr.

++++++++++++++++
Die Ingolstädter Picknicknächte finden im Freibad Ingolstadt ab dem 06.08. statt

Die Idee
Konzerte/Shows/Events im Freien und im Grünen. Ihr tummelt euch auf euren Decken bzw. Liegestühlen und genießt das Geschehen mit dem Blick zur Bühne.

Der Ablauf
Tickets gibt es online zum selber ausdrucken oder über Eventim an den bekannten Vorverkaufsstellen. Dieses bitte mitbringen, ebenso den Personalausweis. Begebt eich nach dem Einlass zu unseren Platzeinweiser/innen bei der Bühne. Sie zeigen euch eure Parzelle. dort füllt ihr den Kontaktbogen mit eurem Namen und Telefonnummer/E-Mail aus. Diesen sammeln wir dann ein.

WICHTIG: Alle Personen, die eine Parzelle gemeinsam nutzen möchten, müssen hier anwesend sein. Sonst können wir nicht gewährleisten, dass ihr euch alle zusammen eine Parzelle teilt. Einlass ist um 20:15 Uhr.

Die Parzellen
In eurer Parzelle könnt ihr auf euren Decken sitzen, liegen oder stehen. Die Parzelle sind 2x10 Meter groß und bietet bis zu 10 Personen Platz. Zur nächsten Parzelle besteht ein Sicherheitsabstand. Jeder Gast nimmt seine Decke selber mit. Wahlweise kannst du auch einen Klappstuhl mitbringen. Dies empfehlen wir natürlich, wenn der Boden evtl. zu Nass vom Vortag oder einem nachmittäglichen Schauer ist.

Essen und Getränke
Getränke erhaltet ihr an unserer Bar. Essen gibt es im Freibad-Casino. Weitere Speisenangebote hängen von der jeweiligen Veranstaltung ab. Bitte nehmt keine eigenen Getränke mit. Die Verpflegung erfolgt mit Mundschutz und Sicherheitsabstand am Getränkeausschank bzw. an der Essensausgabe nach den aktuellen Regeln.

Sicherheit
Die Sicherheit der Besucher/innen, Mitarbeiter/innen und Künstler/innen steht an erster Stelle. Unser Hygienekonzept der Picknicknächte passen wir dabei fortlaufend an geltende Bestimmungen und Auflagen an, der Umfang kann sich je nach Pandemie- und Gesetzeslage auch kurzfristig ändern.

Sanitäre Anlagen
Die sanitären Anlagen befinden sich bei den Umkleiden links vom Eingang. Wir sorgen für einen geregelten Zugang zu diesen und deren intensivierte Reinigung. Außerdem stellen wir Desinfektionsmittel bereit. Ausreichend geeignete Möglichkeiten zum Händewaschen stehen bereits baulich zur Verfügung.

Veranstaltungsende
Die Veranstaltungen enden jeweils um 23:00 Uhr.

Mögliche Verschiebungen und Terminabsagen
Über unsere Kanäle (Facebook, Instagram, Website, etc.) informieren wir so schnell wie möglich über alle betroffenen Abende. Jeder Gast sollte sich grundsätzlich vor jedem Konzert noch einmal informieren, ob es wie geplant stattfindet oder es vielleicht verlegt oder sogar abgesagt werden musste. Es kann immer mal passieren, dass eine Show wegen Krankheiten oder anderen Einflüssen nicht stattfinden kann oder verschoben werden muss.
• Generell behalten alle bereits gekauften Tickets für einen etwaigen Ersatztermin ihre Gültigkeit.
• Sollte es dir nicht möglich sein an dem etwaigen Ersatztermin teilzunehmen, wendet sich der Gast an den jeweiligen Ticketanbieter.

Hygienemaßnahmen vor Ort
Bei der Ankunft und am Einlass sowie beim Verlassen der Decke (z.B. auf dem Weg zur Toilette) ist immer ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Kein Einlass ohne Mundschutz.

Maskenpflicht
Auf den Decken besteht keine Maskenpflicht. Bei der Ankunft und am Einlass sowie beim Verlassen der Decke (z.B. auf dem Weg zur Toilette) ist immer ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Kein Einlass ohne Mundschutz.

Verbote
Nicht erlaubt ist das Mitbringen von Grills (oder anderen Feuerquellen), Spirituosen, Getränken, Möbeln (Sofas, Sessel, Kommoden), Sperrmüll, jeglichen Stromgeneratoren/-aggregaten, flüssigem Grillanzünder/Spiritus, Kühlschränken, Megaphones/Vuvuzelas. Camping-/Klappstühle und kleine Regenschirme sind erlaubt. Keine Haustiere.

Was passiert bei Regen?
Auch bei Regen finden die Nächte wie geplant statt. Bei größeren Unwettern behalten wir uns vor die Veranstaltung vorher abzusagen oder abzubrechen. Bei kurzfristigen Regenschauern geleiten euch unsere Mitarbeiter zu eurer Unterstellmöglichkeit. Infos dazu erhaltet ihr bereits beim Betreten eurer Parzellen (sofern es nach Regen aussieht).

Sicherheitshinweise:
1) Kranken Besuchern darf der Zutritt zur Veranstaltung verwehrt werden.
2) Während der laufenden Veranstaltung ist, außer zum Toilettengang oder zum Verpflegungsgang an den Speise- und Getränkeständen, lediglich der Aufenthalt in den gebuchten Parzellen gestattet.
3) Bitte sehe von einem Besuch der Veranstaltung ab, wenn du dich unwohl fühlst oder in den letzten 14 Tagen Kontakt zu einer mit Covid19 erkrankten Person bzw. einem Verdachtsfall hattest.
4) Abstände gilt es auch auf Wegen und im Toilettenbereich einhalten.
5) Solltest du dich während der Veranstaltung unwohl fühlen, melde dich bitte beim nächsten Mitarbeiter.
6) Nach Veranstaltungsende ist der Veranstaltungsbereich zu räumen.

Veranstalter:
Ansprechpartner für die Event-Abende (90er, Italienische Nacht, Ü30er Party, etc):
Megazin Media Verlag GmbH, Bergbräustr. 2, 85049 Ingolstadt
Tel.: 0841/1560; info@megazin.de

Ansprechpartner für die Konzert-Abende:
Eventhalle Ingolstadt, Am Westpark 2, 85057 Ingolstadt
Tel.: 0841/22064667; info@eventhalle-westpark.de

.
... See MoreSee Less

View on Facebook

2 days ago

megazin, mehr als ein Magazin

Megazin Retro präsentiert: Opening Media Markt 2014, Ingolstadt

Bereits 2014 eröffnete der neue Media Markt in Ingolstadt fulminant mit grandiosen Angeboten um 06:00 Uhr. Hunderte von Kunden standen Schlange, um günstig einzukaufen. Im August 2020 steht „Der modernste MediaMarkt der Welt“ in der Gründungsstadt Ingolstadt bereit, um den Ingolstädtern seine Filiale zu präsentieren, die sicherlich in dieser Art auch bald in anderen Städten und Ländern Kunden lockt. Wir wünschen dem großen Arbeitgeber in der Region selbstverständlich viel Erfolg und auch denselben Zuspruch wie 2014!

Warst oder bist du auch du Kunde oder Mitarbeiter im Media Markt? Schreib in die Kommentare wie es für dich war/ist, markiere Freunde und teile. Und natürlich: Bleib gesund!

---------------------------------
Achtung:
Mehr megazin-Retro gibt es hier:
www.facebook.com/pg/megazinmagazin/photos

megazin im Retro-Smalltalk hier:
www.youtube.com/user/megazinIngolstadt
... See MoreSee Less

View on Facebook

2 days ago

megazin, mehr als ein Magazin

Nach wochenlanger Planung nun die ersten Infos. Vom 06.08. bis zum 06.09. geht es im Freibad ab 20:15 Uhr richtig ab. Livebands, Kultur und Events für euch.
Hier schon einmal die ersten Termine:
megazin, mehr als ein Magazin

Tickets:

www.eventim.de/eventseries/picknicknaechte-ingolstadt-2797189/
... See MoreSee Less

View on Facebook

Megazin Retro präsentiert: Das Tanzhaus A9, Lenting

Wir schreiben das Jahr 2002. In Lenting eröffnet das Tanzhaus A9. Vergessen sind das Moriz, das Planet Dance, das Centro mit Apfelbaum und Co. Jetzt bricht eine Ära an, die sich über ein Jahrzehnt Jahre zieht und besonders viele Gäste anzieht. Tausende strömen an den Wochenenden in die Disco, wobei Wochenende damals von Donnerstag bis Sonntag ging. Georg Geiser ist der neue Inhaber und hat ein Händchen für den Laden. Er investiert richtig viel Geld in Werbung und wir von megazin sind hier das Bindeglied zum Radio, den großen Werbetafeln und entwickeln auch das bekannte A9-Signet. Megazin hat sogar eine eigene Interviewecke für Talks mit den Künstlern wie Hermes House Band, Coolio, Sylver, Snap!, Vengaboys, Olaf Henning uva. Wöchentlich sorgen Highlights für neuen Gesprächsstoff und so dreht sich das Rad der Zeit im Flash, Oberbayern, Powerfly, Pharao und dem Bergwerk. Es gibt viele Geschichten zu erzählen, aber, das überlassen wir dir. Ab damit in die Kommentare zu deinen Eindrücken zu den Misswahlen, den Singlepartys, der Karaoke im Partybereich, den Rockern im Powerfly usw. Also, du bist dran!

Warst du auch du Gast oder Mitarbeiter im Tanzhaus A9? Schreib in die Kommentare wie es für dich war, markiere Freunde und teile. Und natürlich: Bleib gesund!

---------------------------------
Achtung:
Mehr megazin-Retro gibt es hier:
megazin, mehr als ein Magazin

megazin im Retro-Smalltalk hier:
www.youtube.com/user/megazinIngolstadt
... See MoreSee Less

View on Facebook

Megazin Retro präsentiert: VIB-Party, Schanzer Rutschn, IN

Für viele war es ein echtes Highlight im Ingolstädter Fasching: Die VIB-Night in der Schanzer Rutschn. Inhaber Bernhard Neumann organisierte insgesamt 10 dieser Nächte. „VERY IMPORTANT BAVARIAN“, darum VIB, zog die High-Society an und deren Gefolge. Eine grandiose Veranstaltungsreihe an Montagen, die 2018 mit dem 50sten von Bernhard am 6.3. sein fulminantes Ende fand. Seitdem ist die Eventreihe Geschichte und eine Neuauflage nicht in Planung. Dennoch sind wir uns sicher, dass der umtriebige Gastronom neue Ideen hat, um mit seinem Säbel Magnumflaschen zu köpfen und die Leute zu begeistern.

Warst du auch du Gast oder Mitarbeiter? Schreib in die Kommentare wie es für dich war, markiere Freunde und teile. Und natürlich: Bleib gesund!

---------------------------------
Achtung:
Mehr megazin-Retro gibt es hier:
www.facebook.com/pg/megazinmagazin/photos

megazin im Retro-Smalltalk hier:
www.youtube.com/user/megazinIngolstadt
... See MoreSee Less

View on Facebook

4 days ago

megazin, mehr als ein Magazin

www.facebook.com/events/415887212658941/ ... See MoreSee Less

View on Facebook

facebook.com/events/s/90er-open-air-im-stockerhof-mi/415887212658941/?ti=icl ... See MoreSee Less

View on Facebook

Megazin Retro präsentiert: Haggis Soundstation, Friedrichshofen

Im Jahre 1998 eröffnete die Disco in Friedrichshofen unter dem Namen SONIC, dann hieß sie VELVET. Ende 1999 eröffnete diese unter dem Namen NEW SONIC. Mit wenig Erfolg. Dann kam HAGGIS SOUNDSTATION. Nun ja, netter Versuch, aber ebenfalls ein kurzer. Jürgen Lochbihler, damals Betreiber vom Nachtwerk-Gelände, verabschiedete sich 2000 von seinem Pächter und betrieb die Location selber. Spoiler: Ingolstadt ist nicht München, erst recht nicht Friedrichshofen.

Warst du auch du Gast oder Mitarbeiter? Schreib in die Kommentare wie es für dich war, markiere Freunde und teile. Und natürlich: Bleib gesund!

---------------------------------
Achtung:
Mehr megazin-Retro gibt es hier:
megazin, mehr als ein Magazin

megazin im Retro-Smalltalk hier:
www.youtube.com/user/megazinIngolstadt
... See MoreSee Less

View on Facebook

Megazin Retro präsentiert: Greyhound, Ingolstadt

Lange angekündigt, eröffnet im November 2000 das Greyhound im Glashaus, ehemaliges Aschenbrödl. Das Konzept des Clubs orientiert sich an den südländischen Party-Locations wie auf Grand Canaria, Kos oder Mallorca. Eine Tanzfläche ist überflüssig, die Stimmung soll den ganzen Raum füllen. Von der Idee her gut, aber in der Praxis hat das Konzept nicht funktioniert. Zumindest nicht in Ingolstadt.

Warst du auch du Gast oder Mitarbeiter? Schreib in die Kommentare wie es für dich war, markiere Freunde und teile. Und natürlich: Bleib gesund!

---------------------------------
Achtung:
Mehr megazin-Retro gibt es hier:
megazin, mehr als ein Magazin

megazin im Retro-Smalltalk hier:
www.youtube.com/user/megazinIngolstadt
... See MoreSee Less

View on Facebook

Megazin Retro präsentiert: Velvet, Friedrichshofen

Seit Jahren sind Joschi und Baumann aus dem regionalen Nachtleben nicht wegzudenken. Beide agierten zuerst getrennt voneinander im Treibhaus (Mainburg), Vinity9club (Neuburg) bzw. organisierten hervorragende Partys (Karma, Wellenlänge, Schranz). Von 2004 bis 2006 haben sie mit dem Velvet, dem ehemaligen Sonic, eine Homebase, wo sie sich richtig ausleben können. Satte zehn Parties mit über 50 DJs, bzw. Live-Acts stehen demnach allein im April an. Unter anderem: Mario Winans, Massari, Klaudia Gawlas, Hässler, Sascha Koch, Mirsultan, Night Of Reggae mit Ras Dashan, Soundsystem Buss Up, I.wood, j.emand, Dj Woodman, DJ Benna, DJ Rock, Chris Chord, Roch Dadier, Savas Pascalidis, Da Preacher, Plan B., Arthur Hyde, DJ Pyro und DJ Double-U.

Warst du auch als Gast oder Mitarbeiter im Velvet? Schreib in die Kommentare wie es für dich war, markiere Freunde und teile. Und natürlich: Bleib gesund!

---------------------------------
Achtung:
Mehr megazin-Retro gibt es hier:
megazin, mehr als ein Magazin

megazin im Retro-Smalltalk hier:
www.youtube.com/user/megazinIngolstadt
... See MoreSee Less

View on Facebook

Wir besprechen megazin-Ausgaben. Diesmal die September-Ausgabe 2004 mit u.a. diesen Themen:
- Model des Monats
- 100x megazin
- 26. Open Flair
- Wahl zur Miss Eichstätt
- Song zu Big Brother
- Aqua-Turbo-Contest 2005
- Partys-bei-uns.de
- Film des Monats
- Gastronews
- Termine
- Fotos
- Das smart Date
- Partypolice on tour
... See MoreSee Less

View on Facebook

Megazin Retro präsentiert: Partys-bei-uns.de

Was am 18.08.2002 aus der kleinen Idee, Partybilder und einen Eventkalender ins Internet zu stellen, beginnt, wird zu einer der größten Online-Communitys Bayerns. Über 11 Jahre steckt das Partys-bei-uns-Team viel Zeit, Schweiß und Herzblut in die Seite. Neben der Page organisiert das Team, rund um die beiden Inhaber Daniel Reisinger & Thomas Feyrer, auch viele Events. Busfahrten zu diversen Konzerten, Partys z.B. im A9 oder das eigene PBU-Sommerfest in den Jahren 2005 und 2007. 2007 sogar mit Culcha Candela. Ende 2013 wird Partys-bei-uns.de bzw. bei-uns.de abgeschaltet.

Warst du auch bei bei-uns.de registriert, bzw. Pixer oder Mitarbeiter? Schreib in die Kommentare wie es für dich war, markiere Freunde und teile. Und natürlich: Bleib gesund!

---------------------------------
Achtung:
Mehr megazin-Retro gibt es hier:
www.facebook.com/pg/megazinmagazin/photos

megazin im Retro-Smalltalk hier:
www.youtube.com/user/megazinIngolstadt
... See MoreSee Less

View on Facebook

Megazin Retro präsentiert: Lago Bar, Ingolstadt

Seit 2003 zieht die Lago-Bar die Gäste in seinen Bann. Zuerst in der Steuartstr., ab 2006 im Bermuda-Dreieck. Die Konstante in dieser Zeit ist eindeutig die Coyote-Party mit Tequila, tanzenden Girls und Boys auf den Tischen und Djs. Die Lago-Bar war und ist immer noch eine echte Musikbar mit Sounds von Profis und guter Stimmung. Wirt Fritz hat „nebenbei“ noch das „Mia“ geführt, „Goldbraun“ mit vielen Filialen aufgebaut und weitere gastronomische Felder erarbeitet. Wir freuen uns auf das Re-Opening der Lago!

Warst du auch Gast oder Mitarbeiter in der Lago? Schreib in die Kommentare wie es für dich war, markiere Freunde und teile. Und natürlich: Bleib gesund!

---------------------------------
Achtung:
Mehr megazin-Retro gibt es hier:
www.facebook.com/pg/megazinmagazin/photos

megazin im Retro-Smalltalk hier:
www.youtube.com/user/megazinIngolstadt
... See MoreSee Less

View on Facebook

Megazin Retro präsentiert: Zum Sepp, Pfaffenhofen

Zurück in das Jahr 2000: In Pfaffenhofen eröffnen Claudia und Sepp das „Zum Sepp“. Eine Musikkneipe, die von Anfang an seine Freunde findet. Hier siehst du Fotos aus den Jahren 2005 und 2007. Sepp führte davor u.a. das Rainbow in Manching, das Cafe Kaiser in Pfaffenhofen und den Tanzbodn in Ilmmünster.

Warst du auch Gast oder Mitarbeiter im Zum Sepp? Schreib in die Kommentare wie es für dich war, markiere Freunde und teile. Und natürlich: Bleib gesund!

---------------------------------
Achtung:
Mehr megazin-Retro gibt es hier:
www.facebook.com/pg/megazinmagazin/photos

megazin im Retro-Smalltalk hier:
www.youtube.com/user/megazinIngolstadt
... See MoreSee Less

View on Facebook

Megazin Retro präsentiert: Boudoir-Bar, Ingolstadt Village

Wir schreiben das Jahr 2006. Das Ingolstadt Village ist noch in der Anfangsphase und versucht sich mit verschiedenen Events und ausgefallenen Abenden. Eine davon ist die After-Work-Party an den Donnerstagen in der hauseigenen Boudoir-Bar. Dabei gastiert auch DJ Barbie aus Berlin in Ingolstadt. Um sicher hinzukommen, bietet das Village einen Shuttlebus vom Village zum ZOB an. Von 18 bis 2 Uhr dauern die Sessions im coolen Ambiente. Echt fame!

Warst du auch Gast oder Mitarbeiter im Village? Schreib in die Kommentare wie es für dich war, markiere Freunde und teile. Und natürlich: Bleib gesund!

---------------------------------
Achtung:
Mehr megazin-Retro gibt es hier:
megazin, mehr als ein Magazin

megazin im Retro-Smalltalk hier:
www.youtube.com/user/megazinIngolstadt
... See MoreSee Less

View on Facebook

Du willst feiern? Dann komm heute! Das Wetter ist toll, du bist grandios und deine Leute in Feierlaune! Der ideale Abend für euch!
Check: www.facebook.com/events/202533617845563/
... See MoreSee Less

View on Facebook

Megazin Retro präsentiert: Prosecco-Bar, Ingolstadt

Wir schreiben das Jahr 2005. Der Ludwigsgarten ist Geschichte, die neue Bar im ehemaligen Szene-Lokal heisst Prosecco-Bar. Die neuen Pächter versuchen sich mit besonderen Events an den Samstagen. Unter anderem einer 80er-Party mit DJ Daniel Melegi, einer Houseparty mit DJ Tom Taylor, einer Partynacht mit DJ Gandi bzw. Coyote-Parties. Aber auch Black mit DJ Steelow stehen auf dem Programm. Die Nächte laufen ganz ok, doch für einen dauerhaften Fortbestand reicht es leider nicht.

Warst du auch Gast oder Mitarbeiter In Der Prosecco-Bar? Schreib in die Kommentare wie es für dich war, markiere Freunde und teile. Und natürlich: Bleib gesund!

---------------------------------
Achtung:
Mehr megazin-Retro gibt es hier:
megazin, mehr als ein Magazin

megazin im Retro-Smalltalk hier:
www.youtube.com/user/megazinIngolstadt
... See MoreSee Less

View on Facebook

Megazin Retro präsentiert: PRISMA, Bäumenheim

1998 eröffnete in Bäumenheim im Gewerbegebiet die Diskothek Prisma. Im Januar 2020 feierte die Disco noch große 22 Jahre, zur Zeit ist sie natürlich geschlossen. Die Bilder stammen aus dem Jahre 2004. Damals lag der Schwerpunkt an den Samstagen auf BLACK BEAT NIGHTS mit DJ Diabolo und Tom Nose. Es gab aber auch FLIRT CONNECTION mit DJ Tonic am Donnerstag und die BESTEN HITS am Freitag mit DJ Roland.

Warst du auch Gast oder Mitarbeiter im Prisma? Schreib in die Kommentare wie es für dich war, markiere Freunde und teile. Und natürlich: Bleib gesund!

---------------------------------
Achtung:
Mehr megazin-Retro gibt es hier:
megazin, mehr als ein Magazin

megazin im Retro-Smalltalk hier:
www.youtube.com/user/megazinIngolstadt
... See MoreSee Less

View on Facebook

Megazin Retro präsentiert: Eiskeller, Ingolstadt

Willkommen im Eiskeller! Seit 1999 besteht der Club und zieht immer noch - fern von Corona – die Gäste in seinen Bann. Doch, der Eiskeller war nicht immer der Magnet der Region. Das erste Jahr des Bestehens hatten Bechstein und Treittinger, die Inhaber, schwer damit zu tun, Gäste zu ziehen. Livebands, spezial-Events und andere Formate zogen die Gäste erst langsam an. Mit Tom und Franky, den Resident-DJs, ändert sich dies langsam. Die harte Mühe und die Beständigkeit der beiden DJs lohnte sich. Der Eiskeller ist DER Club in den 2000ern und auch nach Corona rennt die Menge in den Club, da sind wir uns sicher. Wir lieben den Eiskeller, waren viele Jahre mit unseren DJs vor Ort und wünschen dem Club das Beste. Weiter so! Eiskeller, du gehörst zu Ingolstadt, wie kein anderer Club.

Warst du auch Gast oder Mitarbeiter im Eiskeller? Schreib in die Kommentare wie es für dich war, markiere Freunde und teile. Und natürlich: Bleib gesund!

PS: Herzlichen Dank an dieser Stelle an Paulo Escalona, unserem Stamm-Fotografen im Eiskeller! Danke!

---------------------------------
Achtung:
Mehr megazin-Retro gibt es hier:
megazin, mehr als ein Magazin

megazin im Retro-Smalltalk hier:
www.youtube.com/user/megazinIngolstadt
... See MoreSee Less

View on Facebook

Megazin Retro präsentiert: Aqua-Turbo und Maxi-DSL-Bandcontest, Ingolstadt

Ende der 90er startete der megazin-Bandcontest unter dem Namen „Aqua-Turbo-Bandcontest“ im Ohrakel. An vier Tagen traten bis zu 18 Bands auf. Dazu gab es die Aqua-Turbo-CD, gratis mit jeder megazin und vor Ort. Mit einem Sponsorwechsel hieß der Contest später „Maxi-DSL-Bandcontest“ in der Fronte 79, jedoch mit demselben Konzept. Bis 2012 traten knapp 200 Bands bei dem Contest auf, der als einer der größten Deutschlands galt. Bewerbungen aus Köln, Hamburg und natürlich aus dem süddeutschen Raum waren normal. Der Bandcontest war definitiv ein echtes Highlight in Deutschland. Doch die neue Plakatierungsregelung in Ingolstadt und weitere Unstimmigkeiten mit der Stadtspitze ließen weitere Contests platzen. Sehr schade, denn dieser Bandcontest war wirklich mehr als fett. Danke an Schinderhannes, Donikkl, Elli und die vielen anderen Highlights. Seitdem gab es nie wieder etwas erfolgreich Vergleichbares in der Region.

Warst du auch Gast oder Mitarbeiter beim Bandcontest? Schreib in die Kommentare wie es für dich war, markiere Freunde und teile. Und natürlich: Bleib gesund!

---------------------------------
Achtung:
Mehr megazin-Retro gibt es hier:
www.facebook.com/pg/megazinmagazin/photos

megazin im Retro-Smalltalk hier:
www.youtube.com/user/megazinIngolstadt
... See MoreSee Less

View on Facebook